Networker for humanity

Wir können alle darüber reden, wie es wäre, wenn...

Dieser noch zu gründende gemeinnützige e.V. wird sich zur Aufgabe machen, Hilfe zu leisten, finanzielle und andere Hilfsmittel zur Verfügung zu stellen, die Menschen in Not benötigen.

Unser erstes Projekt betrifft die Unterstützung Derjenigen, die durch das aktuelle Erdbeben und die daraus entstandene Verwüstung durch Überschwemmungen in den asiatischen Ländern betroffen sind.

Helfen Sie! Zeigen Sie Engagement!


Einzelheiten und Informationen:

  • Nähere Infos zum Verein


  • Bilder zum ersten Hilfs- Projekt auf Sri Lanka können Sie hier sehen


  • Das Mission Statement des Vereins können Sie hier nachlesen


  • Die (Presse) Info zum ersten Treffen des N.f.H. e.V. können Sie hier downloaden


  • Neue Maßstäbe:
    Das AVA- Team von FLP hat auf einer Veranstaltung den "Networker for humanity e.V." gesammelt. Sehen Sie selbst
    Das Eagle Team von Life Plus hat auch über 6.000,- € gesammelt.


  • Das Protokoll der Gründungsversammlung lesen Sie hier


  • Ein Schreiben vom Registergericht Heidelberg bestätigt uns die Gemeinnützigkeit und Satzung. Hier der Text


  • Bestätigung: Finanzamt erkennt Gemeinnützigkeit an. Hier das Schreiben


  • Aufnahmeantrag! Herr Günter Eicher hat freundlicherweise einen Aufnahmeantrag gestaltet, den Sie an dieser Stelle downloaden können


  • Ein Kinderbrief hat mich erreicht! Falls sich dann noch irgendjemand fragt, ob er etwas tun könnte, sollte er sich hier das Bild anschauen und die ersten beiden Seiten aufmerksam lesen.


  • Es ist amtlich! Die alleinvertretungsberchtigten Vorstände waren beim Notar


  • Artikel in der Network-Karriere. Obwohl schon Redaktionsende, hat die brancheninterne Fachzeitung für internatoinales Network-Marketing über die Aktion berichtet.


  • Hunderte Spenden unterschiedlichster Höhe eingetroffen! Wir listen jeden Tag einige Spender und den Spendenstand auf.


  • Vereinssatzung. Wenn Sie lesen wollen, wie die genaue Satzung lautet, dann schauen Sie hier


  • Lieber Dirk
    Reaktionen überwältigend - Networker der unterschiedlichsten Unternehmen ziehen an einem Strang! Leseproben


  • Der Spendenaufruf zum Download. Kopieren Sie sich die Rundmail (berichtigte Daten) und versenden Sie sie.


  • Macht unsere Sache überhaupt Sinn? Nach den Rekordspenden, Zusage der Bundesregierung über 500.000.000,- € uvm.. Wenn es Sie interessiert - hier ein Statement


  • Gründungsmitglieder:

    NameUnternehmen/Position
    Gabi SteinerLife Plus; 6-Stern Diamant und Führungskraft Nr. 1 weltweit
    Claus NagelNikken; Royal Diamont und einer der TOP-Führungskräfte in Europa
    Robert MerkelLife Plus; Mitglied des Leaderboards; hat im Vorfeld bereits 20 Patenschaften für Kinder übernommen!
    Andrea & Klaus TafelPetfit; Führungskraft Nr. 1
    Daniel MüllerUnicity; Geschäftsführer Success Team Europe; TOP Leader in Europa
    Felix PuzioGeschäftsführer der H.P. Marketing GmbH und einer der größten Zulieferer der Networkindustrie
    Prof. Dr. Michael M. ZachariasLehrstuhl an der Internationalen Fachhochschule Worms; European Business Management
    Frank von LeliwaGeschäftsführer: Sage und Schreibe Kommunikationsmanagement
    Dirk JakobGeschäftsführer der Horizonte Training & Consulting GmbH; PERIGON- Institut
    ... und viele andere haben ihre Hilfe angeboten! Vielen vielen Dank! Wir melden uns noch!


  • Der Networker for Humanity e.V. hat auch eine eigene Website.

    Der Ordnung halber möchte ich darauf hinweisen, dass natürlich nicht nur Networker sondern auch alle anderen Menschen dazu eingeladen sind, diese Aktion zu unterstützen. Freunde, Verwandte und alle anderen sind herzlich willkommen!